Kosten

Kostenbeitrag:

 

1,95 € pro U-Stunde

 

Eine Befreiung von diesem Kostenbeitrag kann beantragt werden, wenn der Kursteilnehmer Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfeleistungen, bekommt.

 

Fahrtkosten werden vom BAMF auf Antrag pauschal übernommen, wenn eine Kostenbefreiung vorliegt und der Antrag gestellt wird.

Antrag auf Kostenbefreiung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge:

 

Wir beraten Sie gerne!

 

Bürozeiten für Beratung, Antragstellung und Anmeldung:

 

Montag - Freitag

09.00 Uhr - 14:30 Uhr

 

Weitere Termine nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 

Kontaktieren Sie uns auch gerne per E-mail

oder füllen Sie unser

Kontaktformular aus.

 

Für weitere Informationen zu Kursen der Niveaustufen B2-C2, sowie TestDaF besuchen Sie     die Webseite unseres Kooperationspartners Bildungskolleg GbR: 

http://www.bildungskolleg.de