Staatlich geförderte Deutschkurse (A1 - C1)
Staatlich geförderte Deutschkurse (A1 - C1)

Kursteilnehmer

  • Neuzuwanderer
  • EU-Bürger
  • Ausländische Mitbürger mit Aufenthaltstitel
  • Spätaussiedler und deren Angehörige
  • Deutsche Staaatsangehörige mit geringen Deutschkenntnissen
  • Flüchtlinge

 

Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Sie sind Privatzahler und unabhängig von staatlicher Förderung
  • Sie haben entweder vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, der zuständigen Ausländerbehörde oder vom Jobcenter die Berechtigung zur Teilnahme erhalten
  • Sie stellen über uns den Antrag auf Berechtigung zur Teilnahme

 

 

Wir beraten Sie gerne!

 

Bürozeiten für Beratung, Antragstellung und Anmeldung:

 

Montag - Donnerstag

8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag

8.30 Uhr - 14.30 Uhr

 

Weitere Termine nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Tel. 0881-92751016

 

Kontaktieren Sie uns auch gerne per E-mail

oder füllen Sie unser

Kontaktformular aus.

 

Die Prüfungen "Deutschtest für Zuwanderer" (DTZ) und "Leben in Deutschland" (LID) finden im eigenen Haus statt.

Alle anderen Sprachprüfungen (TELC A1 bis C2 und TestDaF) werden im Bildungskolleg Schumann durchgeführt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bildungskolleg GmbH, Weilheim i.OB

Anrufen

E-Mail

Anfahrt